[ News-Hauptseite ] [ Glossar ] [ Übersicht der Themen des Monats ] [ Homepage ]

   

Medienrundschau:

News zum Single-Dasein

 
   
News 01.-04.Dezember 2013
News 21.-30.November 2013
News 17.-20.November 2013
News 10.-16.November 2013
News 01.-09.November 2013
News 12.-31. Oktober 2013
News 01.-11. Oktober 2013
News 11.-30. September 2013

News 01.-10. September 2013
News 21.-31. August 2013
News 12.-20. August 2013
News 01.-11. August 2013
News 01.-31. Juli 2013
News 06.-30. Juni 2013
News 01.-05. Juni 2013
News 11.-31. Mai 2013
News 01.-10. Mai 2013
News 19.-30. April 2013
News 10.-18. April 2013
News 01.-09. April 2013
News 16.- 31. März 2013
News 10.- 15. März 2013
News 01.- 09. März 2013
News 15.-28. Februar 2013
News 01.-14. Februar 2013
News 01.-31.Januar 2013
News 15.-31.Dezember 2012
News 01.-14.Dezember 2012
News 16.-30.November 2012
News 10.-15.November 2012
News 01.-09.November 2012
News 16.-31. Oktober 2012
News 08.-15. Oktober 2012
News 01.-07. Oktober 2012
News 22.-30. September 2012
News 18.-21. September 2012
News 01.-17. September 2012
News 25.-31. August 2012
News 14.-24. August 2012
News 08.-13. August 2012
News 01.-07. August 2012
News 17.-31. Juli 2012
News 14.-16. Juli 2012
News 12.-13. Juli 2012
News 03.-11. Juli 2012
News 01.-02. Juli 2012
News 17.-30. Juni 2012
News 01.-16. Juni 2012
 
 
   
Medienberichte über single-generation.de
 
 
 
   

News vom 05. - 12. Dezember 2013

 
 
     
 
   

Zitate des Monats:

Das Elterngeld verstärkt den Trend zur späten Mutterschaft und das ist gut so!  

"Der Anstieg der Geburten bei Akademikerinnen ab 30 und besonders ab 35 Jahre hat erheblich dazu beigetragen, dass die geschätzte TFR bei den Akademikerinnen bis 2011 das Niveau der mittleren Bildungsgruppe erreicht hat".
(Martin Bujard & Jasmin Passet in der Zeitschrift für Familienforschung, Heft 2, 2013, S.229)

"Das Elterngeld ist (...) parallel zu einer Verschiebung der Geburten im Verlauf und zu einem Aufholen der Geburten bei Akademikerinnen eingeführt worden. Die ASFR-Befunde zeigen einen deutlichen Geburtenanstieg für die Kombination der Merkmale Alter und Bildung. Aufgrund der gezeigten Daten und theoretischen Erwägungen ist es plausibel, dass das Elterngeld diese beiden Entwicklungen unterstützt bzw. beschleunigt hat."
(Martin Bujard & Jasmin Passet in der Zeitschrift für Familienforschung, Heft 2, 2013, S.231f.)

"Folgt man diesem Befund, lässt sich folgende These aufstellen: Familienpolitische Maßnahmen, die eine spezifische Zielgruppe anvisieren (Akademikerinnen), mit weiteren Maßnahmen in Einklang stehen (Kinderförderungsgesetz) und einem spezifischen demografischen Trend Rechnung tragen (Recuperation, Kinderphase nach dem Berufseinstieg) können Fertilitätseffekte zeitigen. Der letzte Punkt ist zentral, denn eine Maßnahme mit Anreizen gegen den Recuperation-Trend, beispielsweise in Richtung eines früheren Timings, wäre vermutlich verpufft."
(Martin Bujard & Jasmin Passet in der Zeitschrift für Familienforschung, Heft 2, 2013, S.233f.)

 
 
       
   

Einsamkeit - Single-Haushalte und die Fröste der Freiheit

WALTER, Tanja (2013): Gefahr für Senioren und Singles.
So krank macht Einsamkeit,
in:
Rheinische Post Online v. 12.12.

 
       
   

Die Abwanderung junger Frauen in den Westen und der Männerüberschuss in der Debatte

HÄHNIG, Anne (2013): Zurück für die Zukunft.
Immer mehr Ostdeutsche im Westen liebäugeln damit, wieder in der alten Heimat zu leben. Nun haben Forscher Abertausende Daten ausgewertet. Nie wusste man so viel über die Rückkehrer wie jetzt,
in:
Die ZEIT Nr.51 v. 12.12.

 
       
   

Das Single-Dasein in Belgien

MINKMAR, Nils (2013): Kinderwunder nebenan.
Warum bekommen Frauen im belgischen Eupen und Malmedy mehr Babys als ihre deutschen Nachbarinnen? Eine Studie zeigt, dass die Entscheidung für oder gegen Nachwuchs von ganz handfesten Faktoren abhängt,
in:
Frankfurter Allgemeine Zeitung v. 12.12.

 
       
   

SCHRADER, Christopher (2013): Endlich Eltern.
Beziehungsweisen (12) - Adoptivkinder: Die Adoption fremder Kinder ist ein Phänomen, das die Evolutionsbiologie nicht so einfach erklären kann. Dass es dennoch gelingt, zeigt: Eine gute Familie ist keine Frage genetischer Verwandtschaft,
in:
Süddeutsche Zeitung v. 11.12.

 
       
   

MPIDR (2013): Kitas wichtiger als Kultur.
Niedrige Kinderzahlen pro Frau sind kein Phänomen deutscher Lebensart, sondern eher eine Folge mangelnder Angebote zur Kinderbetreuung,
in:
Pressemitteilung Max-Planck-Institut für demografische Forschung v. 11.12.

 
       
   

Die Rente vor dem Kollaps wegen dem Geburtenrückgang und der steigenden "Altenlast" in Deutschland?

RUHLAND, Franz (2013): Unsolide und teuer.
Die Koalition betreibt Klientel- statt Rentenpolitik. Das ist ungerecht und belastet die kommenden Generationen,
in:
Süddeutsche Zeitung v. 09.12.

 
       
   

TIMM, Lina (2013): Mein Herz für Deine SMS.
Liebe: Wer heute unter dreißig ist, der flirtet nicht mehr an der Bar, sondern bei Messaging-Diensten. Das nimmt die Angst vor dem ersten Kontakt, schafft aber in der Liebe ganz neue Probleme,
in:
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung v. 08.12.

 
       
   

Das Single-Dasein in den USA

KANTOR, Jodi & Jessica SILVER-GREENBERG (2013): Wall Street Mothers, Stay-Home Fathers.
As Husbands Do Domestic Duty, These Women Are Free to Achieve,
in:
The New York Times v. 08.12.

 
       
   

RICHTER, Peter (2013): Brutal schön.
New York ist eine Wahnsinnsstadt. Doch warum kehren so viele erfolgreiche Frauen der Metropole den Rücken? Über eine verhängnisvolle Affäre,
in:
Süddeutsche Zeitung v. 09.12.

 
       
   

Festtage und Feiern in der Debatte

SIMON, Violetta (2013): Allein zu zweit.
Fotoserie mit fiktiver Freundin: Wenn Pärchen und Familien zu Weihnachten zusammenrücken, fühlen sich viele Singles noch alleinstehender. Ein japanischer Fotograf hat seine Einsamkeit in einer Bilderserie dargestellt und sich damit eine Menge neuer Freunde gemacht,
in:
sueddeutsche.de v. 06.12.

 
       
   

JELLEN, Reinhard (2013): Schröder, Effenberg und Hartz IV.
Matthias Kaufmann über die Medien-Debatte um Hartz IV,
in:
sueddeutsche.de v. 06.12.

 
       
   

Der Koalitionsvertrag "Deutschlands Zukunft gestalten" in den Medien

KAUL, Martin (2013): "Wir haben nur konsequent weitergedacht".
Telefonscherz: Er soll im Namen von Andrea Nahles SPDlern gedroht haben. Jetzt spricht der Mann, der sich Michael Wiegand nannte,
in:
TAZ v. 06.12.

KLÖNNE, Arno (2013): Mitgliederentscheid: Die SPD-Führung braucht Ja-Sager.
Wie Basisdemokratie simuliert wird,
in:
Telepolis v. 05.12.

 
       
   
taz-Sonderausgabe: Kinder der sexuellen Revolution.
Als der Fortschritt seine Unschuld verlor

DRIBBUSCH, Barbara (2013): Die Luft war voller Sehnsucht.
Seele: Viel Sex ist gleichbedeutend mit viel Glück: Diese Gleichung funktionierte schon in den 70er Jahren nur bedingt. Westberlin war dafür so etwas wie ein kollektiver Großversuch,
in:
TAZ v. 05.12.

KNIPPHALS, Dirk (2013): Das Ende aller Normen.
Liberalisierung: Der Weg vom Kuppeleiparagrafen zur emotionalen Sexualbeziehung war lang. Aber er hat sich gelohnt,
in:
TAZ v. 05.12.

 
       
   

Das Single-Dasein in der Schweiz

DAUM, Matthias/JÄGGI, Sarah/PÖHNER, Ralph (2013): Hurra, wir werden immer älter!
Der demografische Wandel ist ein Segen für unser Land. Er bremst unser gehetztes Leben, ist ein Antrieb für technische Innovationen und öffnet Unternehmen neue Märkt,
in:
Die ZEIT Nr.50 v. 05.12.

 
       
   

MÜHL, Melanie (2013): Dann stehe ich schlecht da.
Altersvorsorge: Ich kann es schon nicht mehr hören: "Sie müssen für Ihr Alter vorsorgen." Wie denn? Was ist in dreißig Jahren, wenn ich Mitte sechzig bin? Ich habe mal nachgerechnet,
in:
Frankfurter Allgemeine Zeitung v. 05.12.

 
       
   

Das Single-Dasein in Großbritannien

CLARK, Tom (2013): A pension age of 70? That's what is in store for overburdened Generation Y.
Older people have escaped the worst of the chancellor's austerity, but they will soon have to start delaying retirement,
in:
Guardian v. 05.12.

 
       
 

[ zum Seitenanfang ]

Zu den News vom 01. - 04. Dezember 2013
 

   
  • Rezensionen zum Single-Dasein finden sie hier

 
 
   

Bitte beachten Sie:
single-generation.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
 
  [ News-Hauptseite ] [ Glossar ] [ Übersicht der Themen des Monats ] [ Homepage ]
 
   
© 2000-2017
Bernd Kittlaus
webmaster@single-generation.de Stand: 12. April 2017 Counter Zugriffe seit
dem 03.Juni 2002