[ News-Hauptseite ] [ Glossar ] [ Übersicht der Themen des Monats ] [ Homepage ]

   

Medienrundschau:

News zum Single-Dasein

 
   
News 16.-19. März 2010
News 01.-15. März 2010
News 15.-28. Februar 2010
News 01.-14. Februar 2010
News 16.-31.Januar 2010
News 01.-15.Januar 2010
News 17.-31.Dezember 2009
News 01.-16.Dezember 2009
News 09.-30.November 2009
News 01.-08.November 2009
News 20.-31. Oktober 2008
News 14.-19. Oktober 2009
News 08.-13. Oktober 2009
News 01.-07. Oktober 2009
News 23.-30. September 2009
News 10.-22. September 2009
News 03.-09. September 2009
News 01.-02. September 2009
News 23.-31. August 2009
News 16.-22. August 2009
News 08.-15. August 2009
News 02.-07. August 2009
News 01. August 2009
News 26.-31. Juli 2009
News 17.-25. Juli 2009
News 06.-16. Juli 2009
News 01.-05. Juli 2009
News 16.-30. Juni 2009
News 06.-15. Juni 2009
News 01.-05. Juni 2009
News 17.-31. Mai 2009
News 08.-16. Mai 2009
News 01.-07. Mai 2009
News 19.-30. April 2009
News 12.-18. April 2009
News 05.-11. April 2009
News 01.-04. April 2009
News 19.-31. März 2009
News 12.-18. März 2009
News 01.-11. März 2009
News 21.-28. Februar 2009
News 15.-20. Februar 2009
News 07.-14. Februar 2009
News 01.-06. Februar 2009
News 17.-31.Januar 2009
News 10.-16.Januar 2009
News 01.-09.Januar 2009
News 20.-31.Dezember 2008
News 07.-19.Dezember 2008
News 01.-06.Dezember 2008
News 21.-30.November 2008
News 08.-20.November 2008
News 01.-07.November 2008
 
 
   
Medienberichte über single-generation.de
 
 
 
   

News vom 20. - 31. März 2010

 
 
     
 
   

Zitat des Monats:

"Wir können so unschlagbar sein zusammen und diese linksresignative Kulturszenenscheiße auf eine Weise aufmischen, die allen den Schweiß auf die Stirn treibt."
(aus: Helene Hegemann "Axolotl Roadkill" 2010, S.180)

 
 
       
   
30 Jahre Single-Debatte und noch immer wird mit Zahlen gelogen. Die Statistik der Einpersonenhaushalte sagt nichts darüber aus, wie viele Personen in einer Wohnung leben. Mit der Aufwertung von Stadtvierteln  und der Verdrängung von Familien beschäftigt sich die Gentrificationsforschung. Neuerdings treiben in Szenevierteln insbesondere Doppelkarrierefamilien (Family-Gentrifier) die Mieten in die Höhe.
 
       
     
       
     
       
     
       
   
  • Eine Einführung in die Generationendebatte der Nullerjahre

    • EPPELSHEIM, Philip (2010): Heult doch!
      Alle jammern, sülzen rum, labern von ihrem langweiligen Leben oder widmen sich ihren Körpern. Damit sie dabei nicht so allein sind, erfinden sie gleich eine ganze Generation. Was soll das?
      in: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung v. 28.03.

EPPELSHEIM, zu jung für die Kerngruppe der Generation Golf, widmet sich den Generationenverstehern im weitesten Sinne, die bereits alles abgegrast haben, worüber seine Generation schreiben könnte: Marken, Pop, Popliteratur, Provinz, Sex, Geschichtsereignisse usw.. Alle, die schon weiter sind als  EPPELSHEIM schreiben deshalb über Klassen, oder neudeutsch: Unter-, Mittel- und Oberschichten, denn Klassen sind die neuen Generationen...  
 
       
   

INNERHOFER, Judith (2010): Betrügen ja, vernachlässigen nein.
Eine Milliarde Menschen sind online, flirten und daten in der virtuellen Welt. Wann endet amüsantes Getändel, wo fangen wir an, unseren realen Partner zu betrügen? Professor Alfred Pritz, Vorstand der Sigmund-Freud-Universität in Wien, gibt Antworten,
in: Welt am Sonntag v. 28.03.

 
       
     
       
   
  • Regenbogenfamilien in der Debatte

JANOVSKY, Silke (2010): Sie sind doch Schwestern, oder?
Birgit und Renate Scholz werden für Freundinnen gehalten, Kolleginnen, Erzieherinnen, aber nie für ein verheiratetes Paar mit Kindern. Eine Familiengeschichte mit Hindernissen,
in: Magazin der Berliner Zeitung v. 27.03.

 
       
     
       
     
       
   
  • Elisabeth Badinter - Der Konflikt

    • BINSWANGER, Daniel (2010): Wie Mama eine Frau bleiben kann.
      Französinnen stillen weniger, kriegen mehr Kinder und kommen beruflich weiter als andere Europäerinnen. Warum das so ist, erklärt die Pariser Feministin Elisabeth Badinter,
      in: Das Magazin des Tages-Anzeiger Nr.12 v. 27.03.

 
       
   
  • Das Mutterideal in der Debatte

OESTREICH, Heide (2010): Der deutsche Mutterkomplex.
Lohnungleichheit: Dass Frauen in fast allen Berufen weniger verdienen als Männer, hat auch mit einem kulturellen Phänomen zu tun: dem zählebigen Ideal von der "deutschen Mutter", das Frauen in einen Teufelskreis aus schlecht bezahlten Jobs und Familienfürsorge drängt,
in: TAZ v. 26.03.

 
       
   

WAIBEL, Ambros (2010): ...unter Trümmern.
Leben: Trennung ist auch mit Kindern kein böses Wort mehr. Doch bei aller Coolness, was Patchwork und Partnerwechsel angeht, ist das konkrete Vergehen einer Beziehung das, was es immer war - schmerzhaft,
in: TAZ v. 25.03.

 
       
   
  • Die Entwicklung der Lebenserwartung in der Debatte

RÖTZER, Florian (2010): Wir leben länger, weil die Folgen des Alterns durch Medizin und Wohlstand verzögert werden.
Seit 170 Jahren ist die Lebenserwartung in einigen Ländern um jeweils 2,5 Jahre pro Jahrzehnt angestiegen – aber wie geht es weiter?
in: Telepolis v. 25.03.

 
       
   
  • Die Internetkultur in der Debatte

HILDEBRANDT, Antje (2010): Letzte Ruhestätte 2.0.
Das Internet etabliert sich als virtueller Friedhof. Immer mehr Hinterbliebene errichten dort ihren Verstorbenen ein digitales Denkmal. Manchmal missbrauchen Suizid-Gefährdete die Portale aber auch als öffentliche Bühne für ihren Selbstmord,
in: Rheinischer Merkur Nr.12 v. 25.03.

 
       
     
       
   

PILZ, Dirk (2010): Der Mann als Schlaffi und Langweiler.
Unterm Strich: Sloterdijk,
in: Berliner Zeitung v. 24.03.

 
       
   

ZITTLAU, Jörg (2010): Frauen flirten zaghaft, Männer offensiv.
Studie: Ihm sieht man sein Interesse an. Doch ihre Signale bemerkt kaum jemand,
in: Westdeutsche Zeitung Online v. 23.03.

 
       
     
       
     
       
   
  • Das Partnerschaftsideal in der Debatte

SIMON, Violetta & David WILCHFORT (2010): Gemeinsam einsam.
Paar Probleme (8): Sie wünscht sich Zuwendung, ihm ist die Lust schon lange vergangen. Gibt es einen Weg aus der Krise? Ein Lösungsversuch,
in: sueddeutsche.de v. 22.03.

 
       
     
       
     
       
     
       
     
       
   
  • Jean-Philippe Toussaint in der Debatte

TOUSSAINT, Jean-Philippe (2010): Im Bad.
Wie keinen anderen Schriftsteller faszinieren unseren Autor die Räume einer Wohnung – dem Bad hat er sogar einen Roman gewidmet,
in: Tagesspiegel v. 21.03.

 
       
   
  • Frühlingsgefühle in der Debatte

BERG, Lilo (2010): Geschafft!
Was geschieht mit dem Menschen, wenn der Frühling kommt? Erkenntnisse und Gedanken nach einem sehr langen Winter,
in: Berliner Zeitung v. 20.03.

 
       
     
       
     
       
     
       
   

SCHMID, Birgit (2010): Der Mann als Amateur.
Männer wissen nicht mehr, was es bedeutet, ein Mann zu sein,
in: Das Magazin des Tages-Anzeiger Nr.11 v. 20.03.

 
   

[ zum Seitenanfang ]

Zu den News vom 15. - 19. März 2010

 
 
   
  • Rezensionen zum Single-Dasein finden sie hier

 
 
   

Bitte beachten Sie:
single-generation.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
 
  [ Glossar ] [ Übersicht der Themen des Monats ] [ Homepage ]
 
   
© 2000-2017
Bernd Kittlaus
webmaster@single-generation.de Stand: 16. April 2017 Counter Zugriffe seit
dem 03.Juni 2002