[ Verzeichnis der Single-Forscher/innen ] [ Debatte: Familien contra Singles ] [ News ] [ Homepage ]

 
       
   

Elisabeth Niejahr: Alles auf Anfang

 
       
   

Elisabeth Niejahr bei single-generation.de

zur Hauptseite von Elisabeth Niejahr: Gespräche, Porträts und weitere Bücher
 
       
   

Alles auf Anfang (2012).
Die Wahrheit über Patchwork
(herausgegeben zusammen mit Rocco Thiede)

Berlin: Aufbau-Verlag

 
   
     
 

Klappentext

"Die Zahl der »alternativen Lebensformen« geht in der Bundesrepublik in die Millionen: Etwa jede siebte Familie ist mittlerweile eine Patchwork-Familie. Dennoch sind längst nicht alle Fragen beantwortet. Welchen Einfluss haben solche Lebensweisen auf die Entwicklung der Kinder? Welche juristischen Vorkehrungen sind für nichtleibliche Verwandte für den Fall von Krankheit, Pflege oder Tod zu treffen? Die Porträts in diesem Buch handeln von unterschiedlichen Patchwork-Konstellationen und -Milieus – von der prominenten Unternehmerfamilie, der Mittelstandsfamilie aus der Provinz oder Hartz-IV-Empfängern. Sie beschönigen nichts, loben aber alles, was zu einem erfüllten Leben mit Kindern führt."

 
     
 
       
   

Die Beiträge des Sammelbandes

NIEJAHR, Elisabeth - Vorbemerkung
WINKELMANN, Ulrike - Ich habe auch ein Recht auf Glücklichsein".
DANIELS, Arne - "Mir fehlte nur einer, mein Vater"
ROLL, Evelyn - "Warum will die fremde Frau uns so gefallen?"
SCHMIESE, Wulf - "Einen besseren Vater hätte ich nicht bekommen können"
SCHADE, Eberhard - "Die Hölle auf Erden brauch ich nicht nochmal"
KEGEL, Sandra - "Auch für den Ex gibt es noch ein Zimmer im Schloss"
EMUNDTS, Corinna - "Mein erster Mann war das Ticket nach Berlin"
THIEDE, Rocco - "Wenn Liebe nicht mehr ewig währt" (Bernd GUGGENBERGER)
NIEJAHR, Elisabeth - "Das kannst du jetzt mal mit Papa besprechen" (Alexa HENNIG VON LANGE)

 
   

Vorabdruck

KEGEL, Sandra (2012): Im Schloss hat auch der Ex sein Zimmer.
Patchwork kommt auch in den sogenannten besseren Kreisen vor. Zum Beispiel: Stephanie Gräfin Bruges von Pfuel. Dreimal verheiratet, sechs Kinder. Nun ja, plus Pferde und Bedienstete,
in:
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung v. 13.05.

 
   

weiterführende Links

 
     
   
 
   

Bitte beachten Sie:
single-generation.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
   
 
     
   
 
   
© 2002-2014
Bernd Kittlaus
webmaster@single-generation.de Erstellt: 13. Mai 2012
Update: 01. November 2014